glutenfreie Muffins

Joghurtmuffins

Glutenfreie Joghurtmuffins

Für etwa 12 Stück

Zutaten

  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 1 Msp. Zitronenschale, gerieben
  • 1 Prise Salz
  • 170 ml Öl
  • 150 g Naturjoghurt
  • 300 g glutenfreies Kuchenmehl
  • 30 g Buchweizenmehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • Staubzucker

Zubereitung

Eier, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Öl langsam dazugeben und weiter schlagen. Naturjoghurt unter die Eiermasse rühren. Mehl, Buchweizenmehl und Backpulver sieben und unter die Eier-Joghurt-Masse heben. Das Muffinblech mit den Muffinförmchen auslegen, bis zur Hälfte mit der Masse füllen und im vorgeheizten Backofen backen. Die Muffins auskühlen lassen, mit Staubzucker bestreuen und servieren.



Verschenken Sie ein unvergessliches Erlebnis